März: Kimoodo-Workshops

02.03.2019 | Berichte

YOUNG-UNG Taekwondo Kimoodo Kampfsport

Wir werden kommenden März wieder zwei kostenfreie Kimoodo-Workshops abhalten.

Am Samstag, den 2. März (9 bis 10 Uhr) wird der Workshop folgende Themen beinhalten:
-> Kurze Erklärung und Einführung in Kimoodo
-> Startmeditation, Aufwärmen und Atemübungen
-> Statische Variante ,,im Stand" (prüfungsrelevant zum Grüngurt)
-> Stretching-Variante (prüfungsrelevant zum Blaugurt und bis auf weiteres auch zum 1. KUP)
-> Poomsae (1,2) auf ,,Kimoodo-Art" (Atmung, Spannung, Konzentration)

Der zweite Workshop findet am Samstag, den 16. März von 9 bis 10 Uhr statt:
-> Kurze Erklärung und Einführung in Kimoodo
-> Startmeditation, Aufwärmen und Atemübungen
-> Kurze Wiederholung der statischen Variante
-> Intensivierung der Stretching-Variante
-> Poomsae (3,4) auf ,,Kimoodo-Art" (Atmung, Spannung, Konzentration)

Beide Workshops sind kostenfrei und finden in der Stammschule am Julius-Tandler-Platz 3, in 1090 Wien statt.

Hier seht ihr das Erklärvideo zu Kimoodo.